Die Orte

Palermo, Teatro Massimo

Castellammare del Golfo

Provinz Trapani – Sizilien – Italien Anreise Mit dem Flugzeug: aus “Falcone und Borsellino” Palermo Punta Raisi, von Autobahn A29 (Richtung TP), verlassen “Castellammare”; oder “Vincenzo Florio” Trapani, von Autobahn A29 (Richtung PA). Im Bus: Palermo von Russo Verlassen von Marina Square. In Treno: FF.SS Linie hält in Palermo-Trapani …

Custonaci

custonaci@castellammaredelgolfo.com Custonaci Custonaci è un centro agricolo dove l’estrazione e la lavorazione del marmo, insbesondere die Perle Siziliens, heute stellt die wichtigste wirtschaftliche Aktivität, so dass das Land die erste Pole marmifero Insel. In seinem Gebiet, die auch den höchsten Gipfel des Mount Sparagio, verstreut sind mehrere Höhlen, interessant aus geologischer Sicht …

Erice

erice@castellammaredelgolfo.com Erice Sulla sommità del Monte San Giuliano, ein 571 Metern Höhe gelegen Erice: der Name leitet sich von dem sizilianischen Eryx-Italic, was bedeutet, “GEHÖLZ”. Bereich, von außergewöhnlicher Schönheit, und natürlich mit zur Verfügung gestellt, wurde seit der Zeit der Altsteinzeit und Jungsteinzeit bewohnt (Die Höhle). Die Stadt war Elim, dann unter dem Einfluss der Karthager (seine …

Favignana

favignana@castellammaredelgolfo.com Favignana: la farfalla del Tirreno Favignana, dass die Griechen nannten Aegusa und im Mittelalter nahm seinen heutigen Namen vom Wind Favonius, ähnelt einem großen Schmetterling kam, um friedlich ruhen auf den Gewässern des Mittelmeers. Waters, der noch erinnern an die Ereignisse der Geschichte und Mythos, sie in ihren Tiefen verbergen die Geheimnisse der antiken Schlachten, …

Mazara del Vallo

Mazara: die Kathedrale und das Meer Mazaro Die Flussmündung ist ein ausgezeichneter natürlicher Schutz durch den Menschen seit der Antike verwendet. Die Phönizier waren die ersten, die es zu nutzen, die es zu einem Bezugspunkt für ihre Seeverkehr im Mittelmeer. Rund um die 600 ein. C. supervened, dass die Griechen von Selinunte …

Mozia und Saline

Mothia – Mozia im Bereich der Wasser getaucht genannt Lagoon liegt die Insel San Pantaleo, wo einst die antike Stadt Mothia. Es’ Dies ist eine der ältesten phönizische Gründung (späten achten Jahrhundert. A.C) zusammen in Panormo und Solunto. Bald Mozia wurde eine der Grundlagen der antiken Welt der wichtigste kommerzielle, aber nach dem …

San Vito lo Capo

sanvitolocapo@castellammaredelgolfo.com San Vito lo Capouna passeggiata che non è solo mare Addentriamoci in questa vivace cittadina fatta di sole e mare ma anche di storia e monumenti. Di particolare interesse sono: il Torrazzo, il Santuario ed il tempietto di Santa Crescenza, tutti in stile arabo-normanno. A pochi passi da piazza Santuario troviamo via Savoia, …

Scopello / Zigeuner

scopello@castellammaredelgolfo.com Scopello e lo Zingaro Dal piccolo borgo di Scopello, das entwickelt sich um den Hof von einem Strahl (Agglomeration viereckig ummauerten, die eine Quelle für Wasser und ein Becken-Mulde in der Mitte der Fehde, in denen sie durchgeführt die Arbeit der Farm-Weidewirtschaft) Sie können beginnen, einen Pfad variiert, Besuch der alten Trap, oder …